In den Auen 38, 72270 Baiersbronn info@schrays-distillery.de

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Inyambo Molke Gin

inyambo_500_2
inyambo_500_2inyambo_200_2
Keine Abstimmung
39,99 € pro Stück
Füllmenge

Preise inkl. MwSt. (79,98 € * / 1 Liter) *inkl. MwSt.


Inhalt: 500 ml und 200 ml.


Alkoholgehalt: 43% vol..


Besonderheiten: Die Alkoholbasis des Inyambo Gin ist Molke. 100% Bio.


Farbe: Leicht milchig.


Duft: In der Nase ein intensiver Duft von Wachholder, Koriander, Zitrone, Limette und schwarzem Pfeffer.


Geschmack: In der Nase und auf der Zunge ein erfrischendes Geschmackserlebnis aus der Wacholderbeere, kombiniert mit hochwertigen Botanicals. Der Mittelteil zeichnet sich durch sein würziges Koriander Aroma am Gaumen aus. Im Finale entfaltet sich eine Frische aus fruchtigen Zitronen und Limetten.


Nachklang:  Durch die Molke erhält der Gin eine samtige Textur und ein schönes Mundgefühl.


Fermentation: Wir stellen Quark und Frischkäse selbst her und hierbei fällt viel Molke als Nebenprodukt an. Da wir sie nicht verschwenden, sondern verwenden wollen, nutzen wir die Molke als wunderbare Basis für unseren.


Unsere Empfehlung: Als klassischer Gin Tonic, Gin Buck oder pur on the rocks. 


Unser Tipp: Unser Tonic Bar Sirup oder unserem Ginger Bar Sirup sind perfekt auf den Concrete Dry Gin abgestimmt. Je nach Geschmack mixen und einfach mit Sodawasser auffüllen.


Louche-Effekt - Zeichen für Qualität: Die milchige Trübung ist auf den Anteil an ätherischen Ölen im alkoholischen Destillat zurückzuführen, man spricht hier auch von einem Louche-Effekt. Die Öle lösen sich im Alkohol, aber nicht oder nur wenig in Kombination mit Wasser.
Den Louche-Effekt kennt man vor allem von Anishaltigen Schnäpsen wie beispielsweise Pastis, der an sich klar ist und erst in Kombination mit dem Wasser und Eis eine milchige Trübung erhält.
Da an den Berührungsflächen von Wasser und Öl das Licht gestreut wird, erhält man einen trübenden Effekt. Die Trübung ist somit physikalisch und chemisch begründet. Je höher der Alkoholgehalt eines Drinks, desto mehr Öl ist theoretisch löslich. Um diese Trübung zu vermeiden, auch wenn diese ganz natürlich ist, wird Gin mit entsprechenden feinporigen Filtern filtriert. D. h. der Inyambo Molke Gin wird nicht so stark filtriert, um so viele Aromen wie möglich zu bewahren.


Destillateur: Katrin Schray.


Herkunft: Deutschland.


Region: Schwarzwald.

Liste der Kommentare:
Bis jetzt noch keine Kommentare abgegeben
Sie müssen registriert sein, um einen Kommentar abzugeben.

Unsere Philosophie

Seit Generationen und über Jahrzehnte steht bei unserem Tun und Handeln eins im Mittelpunkt: der Mensch und Nachhaltigkeit.

Ob auf einer Sitzbank, die zum Verweilen einlädt, bei der Gastlichkeit in unserer Pension oder beim Genuss unserer edlen Destillate.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder interessieren sich für eine Buchung für ein Seminar oder eine Verkostung? Kontaktieren Sie uns!

Schray´s Distillery
In den Auen 38
72270 Baiersbronn

07447-336
info@schrays-distillery.de
Mo-Fr: 10.00 - 16.00

News

Nominiert für den Special Award 2022
"Outstanding Innovation"

Die Gewinner und Gewinnerinnen der Sonderpreise sowie die Prämierungen des Spirituosenwettbewerbs werden bei der feierlichen Preisverleihung am 4. März auf der Crafts Spirits in Berlin bekanntgegeben.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.